Dann wohl von vorn..

Also ich bin jetz alles nochmal durchgegangen..immer noch bei 63 kg

Die Waage war kaputt und morgen hol ich eine Batterie und starte von neu..

Zusätzlich habe ich die Diät falsch gemacht was der Grund für die wenigen Erfolge ist, da bei dieser Diät kein minimaler Verstoß geschehen darf..alsoo nochmal von vorn :/

Hab aus Frust von der Kartoffel-Gemüse-Pfanne mit Hähnchen einiges gegessen was eig nicht schlimm ist sondern gesund, aber von der Diät aus streng verboten..hoffe es gibt fürs weitere deswegen keine Probleme oder so..also einfach jetz weitermachen..

22.2.13 19:52, kommentieren

WTF?

Der stand heute auf der Waage: 57,8 Kg   ?!

Also iwas scheint mit der Waage somit nicht zu stimme entweder gestern oder heute..muss mir eine andere Suchen.

Ehrlich jetz kaum zu glauben dass wenn man es wirklich will es auch schaffen kann..es muss einfach nur im Kopf klick machen das ist alles. Und das hat es scheinbar bei mir..kann mir immer wieder einreden durchzuhalten!

 Später hoffe ich hat jmd für mich Zeit weil meine anderen Freunde zuerst was essen gehen (gg meine Diät) und anschließend zu meinem Exfreund was trinken (gg mein Gewissen)..aber wenn nicht dann schaff ich es bestimmt mich selbst iwie zu beschäftigen weil daheim hier is eig auch noch einiges zu Erledigen.

Naja mal sehen..geh mir jetzt bis morgen ne Waage suchen!!

22.2.13 16:33, kommentieren

Zufrieden.

Waage: 63,4 Kg

Ist ehrlich gesagt nicht dass was ich mir erhofft hatte aber immerhin..immer gut dran bleiben dann ist alles gut!

Heute Abend hab ich mich das erste Mal wieder richtig satt gegessen und das ist ein schönes Gefühl weil ich mich trotzdem nach Plan gehalten habe..aber immernoch keine Heißhungergefühle o.ä. ..Es ist zwar ehrlich zugegeben eine harte Sache mit vielen Opfern aber die Opfer sind es meiner Meinung nach auf jeden Fall Wert!!

Entweder ich lege mich gleich in eine schöne Wanne nach dem heutigen Hausputz mit einem neuen Buch oder einfach ins Bett und genieße den Moment nichts für morgen für die Schule zu machen und mit den Erlediungen vom heutigen Tag fertig zu sein!

Aber Leute, seit Stolz auf euch egal welches Ziel ihr euch setzt, es sind die kleinen Dinge die einen für einen Moment in Glück versetzt und nur durch die könnt ihr auch offen für euer großes Glück in Zukunft sein... Also haltet durch !!!

 

21.2.13 18:52, kommentieren

3 Tag!

Dritter Tag mit Dukan Diät und ich kann sie nur empfehlen..ich fühle mich einfach nur fit und hab kein Verlangen nach iwelchen Süßigkeiten, Fettiges oder ähnliches..Eindeutiger Beweis zeigt die Tatsache dass meine Familie heute Pfannkuchen gemacht hat und ich keins davon gegessen habe..bin im Gegenteil in die Stadt und hab ihnen eine Nutella gekauft (Sport!)

Soo..schule läuft soweit und ich denke/ hoffe der Rest regelt sich dann im Laufe der Zeit wenn ich mich selber wohler fühle und damit auch zu anderen offener sein kann und mich nicht mehr überall so unwohl fühle...jetzt noch bissl Zumba und danach Serienabend Grey's Anatomy + Bachelor

Haut rein, schönen Abend!

P.S Hab mich aber noch nicht auf die Waage getraut..morgen früh sicher!!

20.2.13 18:45, kommentieren

Hallo Alltag :)

Nachdem ich ja Wochenende totalen Absturz im Thema Essen hatte raffte ich mich auf und entwickelte einen neuen Plan:

Die Dukan Diät!

Seit gestern bin ich gut dabei obwohl ich das Buch eigentlich schon länger besitze..zusätzlich noch eine Motivationsapp die mir je nach Einstellung tägliche Tipps und Warnungen gibt und schon konnte es losgehen.

War gestern auch des erste mal bei Garde und musssagen ich bin begeistert. Ist zwar total anstrengend aber man fühlt sich danach einfach toll!

Ich denke langsam kann ich wirklich sagen :

Es geht Bergauf!

19.2.13 16:56, kommentieren

no chance :/

Der ganze Tag war echt gut aber Langweilig..trotz gehabten Ferien nichts gescheites zu tun

Problem: totale Heißhungerattacke nach guter Durchhaltung und trotz normalen Essens..Unverständlich!

Also erstmal muss ich mír eindeutig Hobbys suchen weil des so nicht weitergeht..also geh ich ab Monatg zu Garde..interessiert mich wirklich

Gegen die Fressanfälle weiß ich mir leider noch nicht zu helfen..ich weiß aber dass sie enstehen wenn ich mir einfach viel zu viel Gedanken ums Essen mache und mir überlege wie gut dass jetz in meinem Mund schmecken würde..also ebenfalls ABLENKUNG!

Einfach wird es nicht aber zu schaffen ist dass hoffe ich..auch ab Montag wenn ich wieder in die Schule gehe tretet der normale Alltag wieder ein und hab mehr zu tun und weniger Zeit drüber nachzudenken

Außerdem brauch ich wieder einen Freund!!!

16.2.13 17:10, kommentieren

Endgültig?

Muss heute einfach nochmal schreiben um das Geschehene zu verarbeiten und hoffentlich nicht davon zu träumen..

Bin heut Abend mit Freunden zur Pizzeria..Salat + Pizzabrot

Klar nicht grad das beste..vor allem nachdem ich Mittag schon so viel gegessen hab..aber ich denke dass ist besser wie wenn ich daheimm geblieben wäre und mich da wild gemacht haette was ich jetzt esse und was wenig Kalorien hat blablabla...und außerdem tut es gut wieder unter Leute zu kommen und sich daheim nicht so zu runterwirtschaften..

Apropos unter Leute kommen..war heute jetz noch mit einigen Freunden bei meinem Ex und ich denke ich habe das Thema endgültig abgeschlossen..ich mein klar die Erinnerungen bleiben "für immer" aber diese Person die ich da vor mir gesehen hab kenn ich iwie nicht mehr..vor allem nach dem Vorfall mit dieser Schlampe ist es mir einfach nur unvorstellbar an was anderes zu denken..

Ich sehe das jetz mal als einen guten Schritt nachvorne, der mich näher an einen neuen Freund bzw in eine Zukunft ohne ihn im Kopf!

Gute Nacht, morgen früh aufstehen Zeitung austragen und mit meinem süßen 3-jährigen Neffen den ganzen Tag und dann auch Nacht verbringen...wuuh!

15.2.13 23:50, kommentieren